Kursdetails

Welterbestätte Ravenna - Frühchristliche Basiliken und ihre Mosaik-Kunst

fast ausgebucht (2 Plätze aus 12 sind frei)

Kursnr. A206-06
Beginn Mi., 18.01.2023, 19:00 - 20:30 Uhr
Dauer 2 Termine
Kursort Justus-Liebig-Haus; 23
Gebühr 21,00 €
Teilnehmer 6 - 12

Kursbeschreibung

Die frühchristlichen Bauwerke der alten Hafenstadt Ravenna erinnern an das einstige Zentrum der Macht der römischen Kaiserzeit der Spätantike. Beeindruckende Basiliken wie S. Apollinare Nuovo oder in Classe überraschen den Besucher mit ihren wundervollen Mosaiken. Das monumentale Grabmal des Theoderich gibt bis heute Rätsel auf. Das früheste Zeugnis dieser kulturellen Blütezeit ist das Mausoleum der Galla Placidia. Dieses diente als Vorbild des Mausoleum im Darmstädter Park Rosenhöhe. In einem bildreichen Abendvortrag sollen die Bauwerke mit ihrer reichen Innenausstattung vorgestellt werden. Ein Besuch der Mausoleen auf der Rosenhöhe wird diese Eindrücke ergänzen und vertiefen.
Justus-Liebig-Haus; 23
Datum
Uhrzeit
Ort
Datum
18.01.2023
Uhrzeit
19:00 - 20:30 Uhr
Ort
Große Bachgasse 2, Justus-Liebig-Haus; 23
Datum
21.01.2023
Uhrzeit
19:00 - 20:30 Uhr
Ort
ohne Anschrift, Exkursion

Kurs teilen: