Kursdetails
Kursdetails

Hochsensibilität erkennen und verstehen - Vortrag

Anmeldung möglich (17 Plätze sind frei)

Kursnr. D306-21
Beginn Di., 09.07.2024, 18:30 - 20:30 Uhr
Dauer 1 Termin
Kursort Justus-Liebig-Haus; 24
Gebühr 14,00 € ab 5 Personen
11 € ab 7 Personen
9 € ab 9 Personen
Teilnehmer 5 - 20

Kursbeschreibung

Hochsensibilität ist ein Persönlichkeitsmerkmal, das sich durch eine intensivere Wahrnehmung äußerer Reize zeigt. Hochsensible nehmen sehr viele Reize auf, auch jene, die eigentlich unwichtig sind. All das, was „normalerweise“ gefiltert wahrgenommen wird, also laute Geräusche, viele Farben, Menschenmengen, Musik usw. geht bei Hochsensiblen direkt und hochkonzentriert ins Gehirn, um dort verarbeitet zu werden. Es werden die vorteilhaften Seiten der Hochsensibilität aufgezeigt und wie man als hochsensibler Mensch gut durchs Leben kommt. Es wird Antworten auf die Fragen
• Wie zeigt sich Hochsensibilität?
• Bin ich auch hochsensibel?
• Wie finde ich das heraus und was heißt das für mich?
gegeben. Innerhalb des Vortrages wird ein Kurztest angeboten, der einen ersten Hinweis auf die eigene Sensibilität geben kann.

Kurs teilen: