Gesellschaft Informative Stadtrundgänge

Informative Stadtrundgänge

In diesem Bereich geht es wesentlich um die kritische und geschlechtsspezifische Auseinandersetzung mit historischen, gesellschaftlichen, politischen und/oder ökonomischen Verhältnissen. Ebenso geht es um die Aufforderung und Befähigung zur aktiv gestaltenden Teilnahme am gesellschaftlichen Meinungs- und Willensbildungsprozess.

Das bedeutet:
Die Einrichtung versteht sich als ein Ort des sozialen und politischen Lernens. Sie versucht dabei stets, die Entwicklung von Initiativgruppen zu fördern, ein Ort und Treffpunkt für verschiedenste politische, soziale und kulturelle Gruppierungen gerade auch für »soziale Randgruppen« zu sein. Im Mittelpunkt steht ebenso die Herstellung kritischer Öffentlichkeit bei der Diskussion politischer und gesellschaftlicher Entwicklungen und Prozesse.

Fachbereich
Veranstaltungsart
Stadtteile
Beginn


Kursübersicht. Tabellenüberschriften können sortiert werden.
Titel Datum Ort Nr. Kursstatus
Widerstand und Bürgerrechtsbewegung von Sinti und Roma
Wann:
Di. 04.04.2023,
16.30 Uhr
Wo:
Exkursion
Nr.:
B109-06
Status:
Anmeldung möglich
Rundgang 1: Darmstadt als Industriestadt. Arbeit und Alltag um 1900
Wann:
So. 30.04.2023,
14.00 Uhr
Wo:
Exkursion
Nr.:
B109-03
Status:
Anmeldung möglich
Rundgang 2: Widerstand und Verfolgung im Nationalsozialismus
Wann:
So. 07.05.2023,
14.00 Uhr
Wo:
Exkursion
Nr.:
B109-04
Status:
Anmeldung möglich
Rundgang 3: Unterwegs auf Frauenspuren - Die ersten berufstätigen Frauen in DA
Wann:
So. 14.05.2023,
14.00 Uhr
Wo:
Exkursion
Nr.:
B109-05
Status:
Anmeldung möglich
Von grünen Oasen zum Jugendstil: Darmstadts schönste Seiten!
Wann:
So. 04.06.2023,
11.30 Uhr
Wo:
Exkursion
Nr.:
B109-07
Status:
Anmeldung möglich