Kursdetails

Warum wir die Ozeane retten müssen Die Klimakrise, der Ökozid und die Weltmeere

Anmeldung möglich (19 Plätze sind frei)

Kursnr. A102-03
Beginn Do., 01.12.2022, 19:00 - 21:15 Uhr
Dauer 1 Termin
Kursort ONLINE
Gebühr 0,00 €
Teilnehmer 8 - 45

Kursbeschreibung

Beim Kampf gegen die Klimakrise spielen die Weltmeere eine zentrale Schlüsselrolle.Die Meere nehmen 93 Prozent der Erd­erwärmung auf, sind zudem eine wichtige Nahrungs­quelle, produzieren die Hälfte des Sauerstoffs, den wir atmen. Zerstören wir die Meere weiter, lassen wir zu, dass sie wärmer werden, gefährden wir damit nicht nur viele Arten, sondern auch uns selbst. Außerdem gibt es im Meer Millionen von Lebewesen, die es noch zu entdecken gilt. Wir müssen alles tun, um weniger CO2 und Methan auszustoßen, zugleich aber daran arbeiten, vorbereitet zu sein – auf Extremdürren, Hungersnöte und große Brände: Extrem­wetter-Ereig­nisse werden zunehmen, steigende Meeresspiegel werden über eine Milliarde Menschen von den Küsten und Inseln vertreiben, Nahrungs­quellen und Jobs brechen weg.

Kurs teilen: